Naturheilpraxis Nicole Schleicher - Heilpraktikerin - Aachen Laurensberg
Naturheilpraxis Nicole Schleicher - Heilpraktikerin - Aachen Laurensberg

Therapien

In meiner Praxis wende ich verschiedene naturheilkundliche Therapien an. Zusätzlich kommt mir meine langjährige Klinikerfahrung als Kinderkrankenschwester zu Gute. 

 

Mir Zeit zu nehmen, um die richtige Therapie für Sie oder Ihr Kind zu finden, ist mir eine Herzensangelegenheit.

Angebotene Therapieformen

Pflanzenheilkunde

Die Pflanzenheilkunde - auch Phytotherapie genannt - ist die älteste Heilkunst der Menschheit. Die sanfte Kräutermedizin ist bis heute aktuell und es gibt zahlreiche wissenschaftliche Forschungen zu den Inhaltsstoffen. Die Natur hält viele wirksame Mittel gegen Krankheiten, Stress, Erschöpfung und Antriebslosigkeit bereit, die in manchen Fällen anstatt aber auch begleitend zu anderen Therapieformen eingesetzt werden können.

Gemmotherapie

Der Begriff Gemmotherapie ist abgeleitet vom lateinischen Wort 'gemma', was 'Knospe' bedeutet und beruht auf den Forschungen des belgischen Arztes Pol Henry am pflanzlichen Embryonalgewebe. Die Knospen werden zur Zeit der stärksten Wachstumsphase im Frühjahr geerntet und die daraus hergestellten Heilmittel enthalten hochaktives Embryonalgewebe mit schützenden Proteinen und Pflanzenhormonen, die wesentlich zur heilenden Wirkung beitragen.

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode und setzt in Körper, Geist und Seele einen individuell gesetzten Reiz. Das Wirkprinzip beschreibt der lateinische Satz "similia similibus curentur" und bedeutet "Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden". Bei einer homöophatischen Behandlung ist nicht nur das Gesamtkrankheitsbild entscheidend für die Auswahl der richtigen Mittel, sondern vor allem die damit verbundenen individuellen Befindlichkeiten.

Bachblüten

Der englische Arzt Dr. Edward Bach verstand seine Blüten nicht als Mittel zur Behandlung von Krankheit sondern als Wegbegleiter durchs Leben; als Hilfe, Trost- und Kraftquellen. Die Blütenessenzen sind gänzlich frei von Nebenwirkungen.

Gemeinsam finden wir die richtigen Blüten zur Unterstützung Ihres Wohlbefindens bzw. für das Wohlbefinden Ihres Kindes.

Testverfahren und Diagnostik

Kinesiologischer Muskeltest

Der Muskeltest ist ein kinesiologisches Testverfahren. Ziel ist es, durch dabei festgestellte Schwächen im muskulären System, Hinweise auf Energieblockaden zu bekommen. Ich benutze den Muskeltest als zusätzliche Methode bei der Wahl der richtigen Heilmittel. Hierbei teste ich die Reaktion auf einen Reiz, bzw. auf eine Substanz. In meiner Praxis benutze ich dafür zahlreiche Testsätze aus den Bereichen der oben beschriebenen Therapieformen, sowie orthomolekulare Substanzen wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

NutriSmart® Intoleranztest für Nahrungsmittel

Mit dem NutriSmart® Test der Firma DST wird die Reaktivität einer bestimmten Klasse von Antikörpern (IgG4) auf eine Vielzahl von Lebensmitteln gemessen. Es ist ein Schnelltest auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Für den Test werden lediglich 1-2 Blutstropfen aus der Fingerkuppe benötigt. Dieser Test kann zur Abklärung von Symptomen wie Blähungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Reizdarm oder Hautproblemen zur weiteren Diagnostik eingesetzt werden.

Mikrobiologische Darmflora-Analyse

Mit dieser laborgestützten Analyse erhalten Sie einen detaillierten Status Ihres Mikrobioms. Diese gibt individuell Auskunft über die Immunabwehr der Darmflora, die Nährstoffversorgung, ggfs. vorliegende Fehlbesiedelungen und Schäden wie z.B. das Leaky-Gut-Syndrom.

Gestützt auf die Analyse lässt sich gezielt eine Mikrobiomtherapie bzw. Darmsanierung aufbauen. 

Weitere diagnostische Verfahren

- Blutzuckermessungen
 

- Urintest
 

- Ausführliche körperliche Untersuchungen
 

- Blutdruckkontrollen
 

- Atemgasanalysen
(Test auf Laktose- und Fruktoseintoleranz)

 

- Test des Vitamin D-Spiegels mit Kapillarblut

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ansgar Schleicher